Assassin’s Creed Origins bekommt diese Woche einen 60-FPS-Boost

[ad_1]

Letzten Dezember kündigte Ubisoft an, dass ein Performance-Update der nächsten Generation für Assassin’s Creed Origins erscheinen würde, und wir wissen jetzt, dass es diese Woche erscheinen wird.

Am 2. Juni wird Bayaks Rachefeldzug durch das Ägypten der Ptolemäus-Ära mit dem zusätzlichen 60-FPS-Gameplay noch besser laufen. Das Update wird für diejenigen verfügbar sein, die das Spiel auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S spielen. Der Nachfolger von Origins, Assassin’s Creed Odyssey, erhielt im vergangenen August den gleichen FPS-Boost der aktuellen Generation.

Wenn Sie eine Konsole der PS5- oder Xbox-Serie besitzen und Assassin’s Creed Origins noch nicht gespielt haben, ist dies die beste Möglichkeit, einen unserer beliebtesten modernen Einträge in der langjährigen Franchise zu erleben. Weitere Informationen finden Sie hier in unserer ursprünglichen Origins-Rezension. Sehen Sie sich auch unbedingt unsere Mitarbeiter-Rangliste der gesamten Assassin’s Creed-Reihe an.