Auf PlayStation gekaufte Fortnite V-Bucks können auf allen Plattformen verwendet werden

[ad_1]

EIN Blogeintrag auf der offiziellen Website von Epic Games gab bekannt, dass das kommende v20.40-Update den Zugriff auf V-Bucks ermöglicht, die auf PlayStation auf allen brauchbaren Plattformen gekauft wurden. Dies korreliert mit dem Shared-Wallet-System von Fortnite, das derzeit auf Xbox-, PC-, Android- und Cloud-Gaming-Diensten verfügbar ist.

Damit dies funktioniert, müssen die Spieler bestätigen, dass ihr PlayStation-Konto mit ihrem Epic Games-Konto verknüpft ist. Und für alle, die Fortnite Wallet derzeit nicht verwenden, aber daran interessiert sind, müssen Sie den obigen Schritt ausführen und Ihr Plattformkonto mit Epic verknüpfen. Leider ist die Shared Wallet-Funktion auf Switch immer noch nicht verfügbar, sodass V-Bucks, die auf anderen Plattformen erworben wurden, nicht auf Nintendos geliebten Handheld übertragen werden können.

V-Bucks werden über den Battle Pass, Quest Packs oder den Save the World-Spielmodus verdient. Klicken Sie auf den obigen Link, um die häufig gestellten Fragen zu Fortnite Wallet und weitere Informationen anzuzeigen.

In anderen Fortnite-Nachrichten haben sich Robocop, Scarlet Witch und Maria „Chica“ Lopez diesen Monat alle dem Battle Royale angeschlossen.