Die Vorregistrierung für Ni No Kuni: Cross Worlds beginnt heute

[ad_1]

Ni no Kuni: Cross Worlds, ein MMORPG, das letztes Jahr in asiatischen Gebieten veröffentlicht wurde, zieht diesen Sommer nach Westen. Das Spiel ist eine Multiplayer-Version des skurrilen Level-5- und Studio-Ghibli-Universums, das vom Entwickler Netmarble geschaffen wurde, und Sie können sich ab heute kostenlos auf Mobilgeräten vorregistrieren.

Cross Worlds bietet eine neue Geschichte und den charakteristischen Studio Ghibli-Animationsstil der ersten beiden Titel (das Spiel wird in Unreal Engine 4 erstellt). Die Erzählung dreht sich um den Spielercharakter, der aus einer futuristischen Stadt stammt und das spielt, was er für ein Virtual-Reality-Spiel namens Soul Divers hält. Sie entdecken jedoch, dass die Fantasiewelt, die sie betreten haben, real ist, und ein mysteriöses Mädchen namens Rania beauftragt Sie, das Königreich ihrer Welt wieder aufzubauen, um Ihre beiden Realitäten zu retten.

Die Spieler passen sich einer von fünf Klassen an: Schwertkämpfer, Hexe, Ingenieur, Schurke und Zerstörer. Du erkundest eine riesige Welt voller NPCs, mit denen du dich anfreunden kannst, und Monstern, die es zu töten gilt, sowie Haustiere, die gezähmt werden können, um an deiner Seite zu kämpfen. Das Königreich kann mit interaktiven Objekten gebaut und dekoriert werden, während Sie Ihre eigene persönliche Farm unterhalten. Multiplayer umfasst PvE- und PvP-Modi.

Durch die Vorregistrierung im App Store oder bei Google Play erhalten Sie das Entdecker-Outfit. Nimm am Spiel teil Zwietracht gibt dir den Catarampus-Hut und einen besonderen Titel.

Ni no Kuni: Cross Worlds soll im Frühsommer in den USA für iOS und Android erscheinen. Es wird auch auf dem PC spielbar sein.

[ad_2]