God Of War: Ragnaroks Barrierefreiheitsfunktionen im neuen Blog-Beitrag beschrieben

[ad_1]

Die leitende UX-Designerin von Santa Monica Studio, Mila Pavlin, hat die Barrierefreiheitsfunktionen von God of War: Ragnarok in einem neuen Detail beschrieben PlayStation-Blogbeitrag um den Welttag der Barrierefreiheit zu feiern.

Der Blogbeitrag hebt eine Auswahl der über 60 Zugänglichkeitsoptionen in kommenden Spielen hervor, die auf die Bedürfnisse der Spieler zugeschnitten sind, von Verbesserungen über Untertitel und Bildunterschriften bis hin zu Text- und Symbolgrößen und mehr. Barrierefreiheitsfunktionen in jedem Spiel sind ein wichtiger Teil, um sicherzustellen, dass jeder ein Erlebnis genießen kann, und es ist schön zu sehen, dass SMS diese Optionen in einem speziellen Blogbeitrag hervorhebt.

„Wir haben nicht nur unsere Benutzeroberfläche neu gestaltet, um mehr Flexibilität und Lesbarkeit zu ermöglichen, sondern wir haben auch die Controller-Neuzuordnung von Grund auf neu erstellt und unseren Kampf- und Interaktionssystemen mehr Anpassungsmöglichkeiten hinzugefügt“, schreibt Pavlin in dem Blogbeitrag. „Wir haben alle unsere Zugänglichkeitsfunktionen von God of War aus dem Jahr 2018 beibehalten und sie um über 60 Möglichkeiten erweitert, das Gameplay an Ihren Stil und Ihre Bedürfnisse anzupassen.“

Hier ist eine Aufschlüsselung der Barrierefreiheitsfunktionen, die in Pavlins Blogbeitrag hervorgehoben werden:

Es gibt vier Zugänglichkeitsfunktionen, die von der PC-Version von God of War zu Ragnarok zurückkehren:

  • Sprint Auto-Sprint: Damit können Sie den Stick nicht nur einmal nach vorne drücken, um automatisch zu sprinten, sondern auch die Dauer seiner Dauer festlegen.
  • Permanenter Punkt (immer auf dem Absehen): Dies hält jederzeit ein Absehen auf dem Bildschirm für diejenigen, die es brauchen, oder für diejenigen, die einen zusätzlichen Fokuspunkt benötigen, um die Reisekrankheit zu reduzieren.
  • Zielstil: Hiermit können Spieler wählen, ob sie die Zielhaltung verwenden oder die Zielhaltung aktivieren/deaktivieren möchten.
  • Block-Stil: Sie können wählen, ob Sie die Position des Schilds beibehalten oder aktivieren/deaktivieren möchten.

Hier sind die neuen Barrierefreiheitsfunktionen von Ragnarok:

Verbesserungen an Untertiteln und Bildunterschriften

God Of War: Ragnaroks Barrierefreiheitsfunktionen im neuen Blog-Beitrag beschrieben

  • Größe von Untertiteln und Beschriftungen: SMS hat die minimale Textgröße erhöht und neue Skalierungsoptionen hinzugefügt, einschließlich extra großer Textgröße. Das Spiel wird auch ein größeres Textfeld haben, um den Standards für Fernseh- und Filmuntertitel zu entsprechen.
  • Farben von Untertiteln und Bildunterschriften: Spieler können jetzt die Farben der Sprechernamen, des Haupttextes der Untertitel und Bildunterschriften individuell anpassen. Es wird sieben Farben zur Auswahl geben.
  • Namen der Sprecher: Wie in God of War können Sie Sprechernamen ein- oder ausblenden und diese Größe unabhängig von der UI-Textgröße festlegen.
  • Legenden: SMS fügte mehrere neue Möglichkeiten hinzu, um Spielgeräusche zu verstehen, schreibt Pavlin. Das Studio fügte Zwischensequenzen und dem Gameplay Untertitel hinzu, „um ein umfassendes Verständnis der Klanglandschaft der Welt zu vermitteln“. Spieler können auch Untertitel für wichtige Spielinformationen einschalten, um bei Rätseln und dem Verständnis der Erzählung zu helfen.
  • Hintergrundunschärfe von Untertiteln und Bildunterschriften: SMS enthält Optionen zum Verwischen des Hintergrunds hinter Untertiteln und Bildunterschriften, um sie leichter lesbar zu machen.
  • Untertitelhintergrund: Wie in God of War wird es Optionen geben, den Hintergrund hinter den Untertiteln abzudunkeln, um die Lesbarkeit auf Schnee zu verbessern. Das Medium mit hohem Kontrast enthält auch mehrere Opazitätseinstellungen.
  • Fahrtrichtungsanzeiger: Kritische Geräusche im Spiel haben jetzt eine optionale Richtungsanzeige, die anzeigt, aus welcher Richtung ein Geräusch kommt. Um Rätseln mit Geräuschhinweisen zu helfen, hilft Ihnen dieser Indikator außerdem dabei, sich an der Quelle eines großen Geräusches zu orientieren, schreibt Pavlin.

Text- und Symbolgröße

„Das vielgewünschte Feature von God of War (2018) ist zurück und besser als je zuvor“, schreibt Pavlin. „Sie haben nach einem komfortablen Leseerlebnis beim Spielen von einem Sofa aus gesucht, also haben wir zugehört. Mit einer komplett neu gestalteten und reaktionsschnellen Benutzeroberfläche und einer größeren Mindesttextgröße, die erheblich skaliert werden kann, ist der Bildschirm zum Lesen von Text einfacher als je zuvor.

Hier ist eine Vorschau der standardmäßigen SMS-UI-Textskalierung und XX-Large als Referenz (das erste Bild ist die Standardeinstellung).:

Und hier sind zwei Beispiele für die Skalierung von Symbolen im Spiel – das erste Bild zeigt das kleinere Symbol und das zweite Bild zeigt das größere:

Controller-Neuzuordnung

„Wir haben unser Controller-Remapping-System umgebaut, damit Sie Ihr Tastenlayout in God of War: Ragnarok anpassen können“, schrieb Pavlin. „Es wird eine große Auswahl an voreingestellten Layouts sowie Unterstützung für die Neuzuordnung von benutzerdefinierten Controllern geben. Einzelne Schaltflächen können ausgetauscht werden und zur Auswahl komplexer Aktionen können Sie andere Konfigurationen aus einer vordefinierten Liste auswählen. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, Ihr Erlebnis für bestimmte Aktionen anzupassen, die mehr als eine Taste erfordern, einschließlich Touchpad-Shortcuts für Dinge wie Spartan Rage, Navigationshilfe und Quick Turn.

Modus mit hohem Kontrast

Pavlin sagt, dass der neue kontrastreiche Farbmodus von Ragnarok es Spielern ermöglicht, zusätzlich zu Objekttypen Farbe auf Objekte im Spiel wie Ziele, Feinde und andere Charaktere anzuwenden. Wenn diese Option aktiv ist, wird Farbe auf das Objekt oder die Figur angewendet, um sie vor dem Hintergrund besser sichtbar zu machen. Sie können den Hintergrund optional auch entsättigen, um diesen Effekt weiter zu verstärken.

God Of War: Ragnaroks Barrierefreiheitsfunktionen im neuen Blog-Beitrag beschrieben

  • Hohe Vertragsaktivierungsanpassung: Sie können „aus“, „ein“ oder „immer ein“ nur für das Gameplay auswählen (hierbei werden Zwischensequenzen ausgeschlossen). Der Modus für hohen Kontrast kann so eingestellt werden, dass er mit einer Wischbewegung ein- und ausgeschaltet wird, um den Zugriff zu erleichtern. Dieser Modus wird automatisch ausgeschaltet, wenn Sie sich in einem Einstellungsmenü oder einem Charaktermenü befinden, schreibt Pavlin.
  • Farbanpassung mit hohem Kontrast: Sie können eine Farbpalette auswählen, die Ihrem Spielstil entspricht, und auch die individuellen Farben von Charakteren, Feinden und Objekten anpassen.
  • Hintergrundanpassung mit hohem Kontrast: Sie können die Kontraststufen Halbton oder abgedunkelter Hintergrund einzeln auswählen.
God Of War: Ragnaroks Barrierefreiheitsfunktionen im neuen Blog-Beitrag beschrieben

Zusätzliche Barrierefreiheitsfunktionen

  • Hilfe bei der Navigation: Dieses Kamera-Navigationssystem ist neu für Ragnarok und ermöglicht es den Spielern, den Blick auf das aktuelle Ziel auf dem Kompass auszurichten. Wenn Sie sich nicht im Kampf befinden, können Sie die Navigationshilfetaste drücken, um Ihren Blick auf das nächste Story-Ziel zu lenken.
  • Reiseunterstützung: Sie können jetzt Lückensprung-, Sprung-, Mantel- und andere Traversalfunktionen in einer bestimmten Richtung, in die Sie drücken, automatisieren.
  • Unterstützung+: Diese Einstellung fügt interaktionsbasierte Bewegungen wie Klettern, Kriechen und Bahnübergänge hinzu.
  • Audio-Hinweise:Pavlin sagt, dass SMS “einen Piepton mit jeder der Interaktionsaufforderungen auf dem Bildschirm verknüpft hat, sodass Sie bei Verwendung dieser Funktion hören können, wenn sich ein Interaktionssymbol in der Nähe befindet, und auch nur, wenn die Schaltflächenaufforderung aktiv wird”. Diese Hinweise erstrecken sich auch auf nicht blockierbare Angriffsringe, Zielhinweise und Hinweise zum Waffenwechsel, und die Lautstärke der einzelnen Hinweise kann unabhängig voneinander eingestellt werden.

„Wir setzen uns dafür ein, die Zugänglichkeit und Personalisierung für alle zu verbessern“, schreibt Pavlin. „Wir freuen uns darauf, Ihnen Details zu unseren anderen Kategorien von Barrierefreiheitsfunktionen wie Kampf-/Zielhilfen, Rätsel-/Minispielhilfen, HUD-Optimierungen, Kamera-Tuning, automatische Erkennung und vieles mehr zu geben. Wir sind sehr dankbar für all die Unterstützung von unseren Barrierefreiheitsberatern und der größeren Barrierefreiheits-Community dafür, dass sie ihre Gedanken darüber geteilt haben, wie man God of War: Ragnarok zum zugänglichsten Kriegsgott aller Zeiten macht. Wir freuen uns darauf, mehr mit Ihnen zu teilen, wenn die Veröffentlichung näher rückt.

Während wir darauf warten, mehr zu erfahren, lesen Sie, wie Amazon Berichten zufolge eine Live-Action-Serie von God of War entwickelt, und lesen Sie dann, wie die Verzögerung von God of War: Ragnarok auf die Operation eines Schauspielers zurückzuführen sein könnte. Schauen Sie sich dieses erstaunliche Vintage-Comic-Cover von God of War an, das danach von einem ehemaligen Illustrator von Rockstar Games erstellt wurde.


Was begeistert dich am meisten an Ragnarok? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!