Remedy veröffentlicht neue Konzeptzeichnungen für Alan Wake 2, aber erwarten Sie nicht, das Spiel diesen Sommer zu sehen

[ad_1]

Remedy Entertainment hat zu Ehren von Alan Wakes 12. Geburtstag ein Alan Wake-Jubiläumsvideo veröffentlicht, in dem das Studio neue Alan Wake 2-Konzeptkunst und mehr präsentiert.

Das neue Remedy-Update enthält insbesondere vier neue Alan Wake 2-Konzeptzeichnungen und die Nachricht, dass Alan Wake Remastered diesen Herbst für Switch erscheinen wird. Es gibt auch ein Update zur Alan Wake TV-Show, die erstmals 2018 angekündigt wurde (wir können auch nicht glauben, dass dies immer noch passiert). Was die neue Konzeptgrafik betrifft, so ist sie genau das, was Sie erwarten: stimmungsvoll, düster und subtil in Bezug auf das, was sie über Alan Wake 2 enthüllt. Die Grafik ist jedoch hervorragend! Das erfahren Sie in der folgenden Slideshow:

Kommen wir nun zu dem, was das Team über Alan Wake 2 zu sagen hat. Hier ist, was Remedy Creative Director Sam Lake mitteilte:

„Bei der Entwicklung von Alan Wake 2 läuft alles sehr gut. Wir sind in voller Produktion, haben aber viel Material, und vieles vom Spiel ist spielbar. Aber wir haben einige Monate geredet und uns hier bei Remedy entschieden , mit unserem wunderbaren Publisher Epic Games, den wir diesen Sommer nicht groß zeigen werden. Das Erstellen einer ordentlichen und ordentlichen Demo oder eines Trailers erfordert viel Mühe, und es sind mehrere Monate Arbeit, die hinter der Entwicklung zurückbleiben können.

„Wir haben das Gefühl, dass wir in Schwung sind, und wir wollen sicherstellen, dass wir das beste und erste Survival-Horror-Spiel für Remedy entwickeln. Wir wollen das Team nicht von diesem Ziel ablenken, also werden wir weitermachen und ein großartiges Spielerlebnis schaffen, und leider müssen Sie etwas länger auf eine Demo und einen Trailer warten.

Nachfolgend können Sie sich das Entwicklungsupdate selbst ansehen:

An anderer Stelle im Video enthüllt Remedy, dass Alan Wake Remastered, das letztes Jahr für PlayStation, Xbox und PC-Konsolen erschien, diesen Herbst für Switch erscheint. Es wird eine rein digitale Version auf Switch sein und nativ auf der Konsole ausgeführt werden – es ist keine Cloud-Version wie Remedys Control auf der Plattform.

Remedy enthüllte auch, dass die vor vier Jahren angekündigte TV-Adaption von Alan Wake immer noch Realität ist und viel passiert. Tatsächlich hat das Studio ein Zuhause für die Serie gefunden: AMC. Sie kennen AMC wahrscheinlich als die Heimat von DIe laufenden Toten, Wandlung zum Bösenund Du rufst besser Saul an, und jetzt hat AMC Networks die Rechte an dieser Adaption von Alan Wake gekauft. Remedy sagt, dass es noch ein langer Weg ist, bevor die Show Realität wird, also erwarte nicht, bald eine Folge davon zu sehen.

Während wir darauf warten, mehr über Remedys Alan Wake-Serie zu erfahren, lesen Sie Spiel Informant Alan Wake Remastered Review, dann sehen Sie sich die Enthüllung von Alan Wake 2 an.


Was hältst du von dieser Konzeptkunst von Alan Wake 2, die heute enthüllt wurde? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!