Romancing SaGa: Minstrel Song Remastered wird diesen Winter veröffentlicht

[ad_1]

Square Enix ist ein Synonym für weithin bekannte JRPG-Franchises wie Final Fantasy, Dragon Quest, Kingdom Hearts und Nier. Eine weniger bekannte Serie, die unter dem Radar Erfahrungen hervorbrachte, kehrt jedoch zurück. Romancing SaGa: Minstrel Song Remastered wird diesen Winter auf PlayStation 5, PlayStation 4, Switch, PC sowie iOS- und Android-Geräten erscheinen.

Minstrel Song wurde 2005 exklusiv für die PlayStation 2 veröffentlicht. Die aktualisierte Grafik (von Bit-Art auf 3D aktualisiert) trägt wenig dazu bei, die sehr bizarren Charakterdesigns zu verbessern, aber Fans der Serie, die es nie konnten, konnten es mehr als spielen vor zehn Jahren endlich ihre Fähigkeiten mit den Kampf- und Klassensystemen des Spiels testen können.

Minstrel Song selbst ist ein Remake des ursprünglichen Romancing SaGa-Spiels, das 1992 für Super Famicom veröffentlicht wurde. Die Geschichte folgt acht Abenteurern, die versuchen, das Wiederaufleben einer alten dunklen Gottheit zu stoppen.

Das Spiel Informant Aufzeichnungen zeigen, dass Joe Juba Romancing SaGa 5 von 10 Punkten gab und sagte, dass das Spiel um das schlechteste RPG des Jahres wetteiferte. Hoffentlich gibt ihm der Remaster ein zweites Leben. Romancing SaGa: Minstrel Song Remastered wird später in diesem Jahr für PlayStation 5, PlayStation 4, Switch, PC und mobile Geräte veröffentlicht.