Was verbirgt Umbrella im ersten Resident Evil-Teaser von Netflix?

[ad_1]

Netflix hat den ersten offiziellen Teaser für seine kommende Resident Evil-Serie veröffentlicht, die am 14. Juli in den Abonnementdienst kommt, und Umbrella versteckt etwas darin. Glücklicherweise wissen wir genau, was es ist: Es gibt ein verstecktes Osterei, das zu einem grausameren zweiten Trailer voller Zombies im ersten führt.

Der erste Teaser, der von Netflix öffentlich veröffentlicht wurde, stimmt ziemlich mit den Büchern überein. Es hebt die Prämisse der Show hervor und stellt die Hauptprotagonisten vor, die im Jahr 2022 ein neues Leben in New Raccoon City beginnen. Dann geht es schnell ins Jahr 2036, zu diesem Zeitpunkt scheint ein Großteil der Welt von Zombies überrannt zu sein. Im ersten Teaser gibt es einige der berühmtesten Zombies des Gamings, aber der zweite Teaser wird den Fans mit Sicherheit mehr von dem bieten, wonach sie suchen: Terror, Zombiehunde, Lecker und mehr.

Schauen Sie sich den ersten Teaser unten an, dann zeigen wir Ihnen, wie Sie auf den zweiten Teaser zugreifen können:

Sie haben das vielleicht selbst herausgefunden, aber für den Fall, dass Sie es nicht getan haben, erscheint nach 24 Sekunden im ersten Teaser eine URL auf dem Bildschirm: regenschirmisjoy.com.

Was verbirgt Umbrella im ersten Resident Evil-Teaser von Netflix?

Wenn Sie dorthin gehen, gelangen Sie zu einem Modell, das zeigt, wie eine Pharma-Website von Umbrella aussehen könnte. Nach einigen Sekunden verwandelt es sich jedoch in eine Netflix Resident Evil-Site, in diesem Fall sollten Sie den zweiten eingebetteten Teaser sehen.

Dieser zweite Teaser ist unserer Meinung nach deutlich besser als der erste, zumindest in Bezug darauf, wie viel Angst und Schrecken wir uns von allen Dingen von Resident Evil wünschen. Schauen Sie es sich unten an:


Was denkst du? Freust du dich auf diese Resident Evil-Serie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!